- ANZEIGE -
MUSS MAN EINFACH LIEB HABEN:
PC Games Database - Wir wissen wie's bewertet wurde!

Guild Wars 2 - Ein frische Brise

15.06.2013 - 15:40 - Die Himmelspiraten sorgen für ein ordentliches Durcheinander in der Newslage, es gibt Bilder der Jadewaffen des Drachen und von einer neuen Steampunk-Rüstung. Außerdem steht die Zeremonie der Entzündung des Drachenbildnisses an und ArenaNet erklärt die Entstehung des Drachengepolter-Main-Themes.

Guild Wars 2
Die Gerüchteküche brodelt beinahe über durch von der Community zusammengeschusterte Informationen. Ein Bild, das den nächsten Patch anteasiert, war wohl der erste Anstoßstein. Dieses Bild seht ihr hier links und es zeigt eine sogenannte Himmelspiratin. Diese neue Fraktion wird vermutlich eine ernstzunehmende Rolle im nächsten Patch oder in den nächsten Patches spielen. Der vor einer Weile erwähnte Skyhammer fügt sich passend in dieses Bild ein.

Ein rotes und ein blaues Team werden, um die Kontrolle dieses noch unbekannten Objektes kämpfen, was auf ein neues Minispiel hinweist. Wiedermals kamen die meisten Informationen, auf die wir uns stützen, durch Data-Mining zustande.

Guild Wars 2
Es wurde ein weiteres Bild in der Gw2.dat entdeckt, das eine asiatisch Himmelspiratin und im Hintergrund eine Silhouette einer Frau zeigt, die an Lady Kasmeer erinnert.
Eine asiatische Himmelspiratin.. Stammen die Himmelspiraten aus Cantha? Ist der Luftweg nach Cantha etwa inzwischen frei oder trügt der Schein? Der zweite Punkt deutet darauf hin, dass Lady Kasmeer eine Verräterin ist und gemeinsame Sache mit den Himmelspiraten macht.

(Delete Me!)


Mit dem letzten Patch wanderte versehentlich eine neue Achievement-Kategorie ins Spiel. Dies ist dankenswerterweise ein paar Spielern aufgefallen und haben gleich einen Screenshot angefertigt. Diese Achievements stehen unter dem Slogan "Recover Aetherblade caches from across Tyria and the Mists". Diese Caches wird man wie man es von dem Screenshot entnehmen kann, in den Jumping-Puzzles sammeln, was diese nochmals deutlich beleben dürfte. Super noch mehr Leute, die mich beim Springen stören…

Guild Wars 2
Daraufhin hat ein Spieler die gw2.exe durchforstet und folgende Strings entdeckt:
" Against the Aetherblades
Aetherblade Achievements: %num1%/%num2%
Recover Aetherblade caches from across Tyria and the Mists.
Caching Out
Caches Recovered: %num1%/%num2%
Recover the Aetherblade cache from Goemm's Lab located in Metrica Province.
Mad Cache
Cache Recovered: %num1%/%num2%
Recover the Aetherblade cache from the Hidden Garden located in Mount Maelstrom.
Cantle Cache
Cache Recovered: %num1%/%num2%
Recover the Aetherblade cache from Fawcett's Bounty located in Harathi Hinterlands.
Shipshape Cache
Recover the Aetherblade cache from Obsidian Sanctum inside World vs. World.
Blackout Cache
Recover the Aetherblade cache from Vexa's Lab located in Flameheart Rise.
Vexxing Cache
Recover the Aetherblade cache from the Tears of Itlaocol located in Caledon Forest.
To give you a slight spoiler about Aetherblade:
Sky Pirates: Aetherblade Attack
((Pew Pew Pew))
"


Aetherblade hat also mit Garantie etwas mit den Himmelspiraten zu tun. Es könnte ganz einfach der Name ihrer Bande sein und einer ihrer Verbündeten.


Nur eine Felsformation?


Guild Wars 2
In dem letzten Patch wurde eine neue Felsformation in die Gendarran-Felder eingefügt. Einige Spieler konnten ihre Neugier nicht zügeln und haben sich in sie reingebugged. In ihrem Inneren sahen sie etwas, das verdächtig nach einem Inquesturlabor und einem Luftschiff aussah. Darüberhinaus wurde eine Anlegestelle für Luftschiffe in Löwenstein hinzugefügt. Da kommt scheinbar etwas Größeres auf uns zu.


Quelle: Reddit;Dieser Reddit-Thread beinhaltet das obere Bild und noch weitere.

hier kommt ihr zum Diskussionsthread über dieses Phänomen auf dem offiziellen Forum. Wenn man den ominösen Berg übrigens aus großgenuger Entfernung beobachtet, lädt er scheinbar nicht richtig und man kann in sein Inneres blicken.

Steampunk hossah



Reddit ist momentan wieder die Informationsquelle Nummer 1. Es wurde eine Cyberpunk-Rüstung in den Dateien entdeckt plus die dazugehörigen Codes. Im Spoiler könnt ihr euch den neuen Rüstungsskin anschauen. Er wird vermutlich im Gemstore erhältlich sein.



Die Steampunkrüstung: Aufklappen

Die Steampunkrüstung

Humanoid weiblich


leicht
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

mittel
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

schwer
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

Humanoid männlich



leicht
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

mittel
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

schwer
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

Asura



leicht
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

mittel
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

schwer
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

Charr


leicht
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

mittel
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2

schwer
Guild Wars 2Guild Wars 2Guild Wars 2




Jadewaffen des Drachen



Der letzte Patch fügte die Jadewaffen des Drachen zum Waffenrepertoire von Guild Wars 2 hinzu. Die Tickets für diese Skins droppen mit viel Glück aus den Drachenkisten und können dann bei einem NPC hinter dem Hauptquartier der Schwarzlöwenhandelsgesellschaft eingetauscht werden. Diese Skins gibt es vorraussichtlich nur diesen Monat, ob sie danach irgendwann ins Spiel zurückkehren ist nicht gesichert. Bilder der Steampunkrüstung könnt ihr euch ein Stück weiter unten in einem Spoiler zu Gemüte führen.



Jadewaffen des Drachen: Aufklappen

Die Jadewaffen des Drachen

Jadekriegshammer
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadewall
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadespalter
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadehornbogen
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadeadler
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadeknüppel
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadeschlagstock
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadesteinschloss
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadedonnerbüchse
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jaderächer
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadezerfleischer
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadehorn
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadekurzstab
Guild Wars 2Guild Wars 2

Jadekonterfrei
Guild Wars 2Guild Wars 2



Der Ursprung der Titelmelodie des Drachengepolter



Die Titelmelodie des Drachengepolter, gefällt mir persönlich ziemlich gut. Zu dem Enstehen dieses Themes hat ArenaNet nun einen Blogeintrag(Link) veröffentlicht.



Entfachung des Drachenbildnisses am 18.Juni



Guild Wars 2
Der erste Höhepunkt des Drachengepolters steht bevor. Am 18. Juni wird die Zeremonie zum Entfachen des Drachenbildnisses stattfinden. In dieser Zeremonie werden Abgesandte aus ganz Tyria zusammenkommen, um den Gefallenen Tribut zu zollen. Diese Zeremonie leitet den ersten Teil der lebendigen Geschichte des Drachengepolters ein.

Hier kommt ihr zum dazugehörigen Blogeintrag von ArenaNet.

Videoabschnitt



Ramon Domke, der deutsche Guild Wars 2 Communitymanager, hat mit anwesenden Repräsentanten von einigen deutschen Fansites auf der RPC in Köln den dritten Teil des Comchats aufgenommen.



Stay tuned und wir sehen uns in Tyria!
geschrieben von Tarvos  
am 15.06.2013 um 15:40 Uhr






x